Weitere Bauarbeiten Marie-Curie-Straße:

26.06.2020

Kassel, 26. Juni 2020. Wegen der Weiterführung von Bauarbeiten bleibt für die Busse der Abschnitt von der Kreuzung Marie-Curie-/Falderbaum-/Heinrich-Hertz-Straße bis zur Kreuzung Marie-Curie-Straße und L3460 (alt: B83) gesperrt. Deshalb bleiben die Umleitungen bis voraussichtlich Montag, 27. Juli bestehen.

Die Busse der Linie 10 fahren zwischen den Haltestellen „Briefpostzentrum“ und „Richard-Roosen-Straße“ in beiden Richtungen über „Elektro-Bergmann“ und „Otto-Hahn-Straße“.

Fahrten im Linienverbund 10/17 verkehren zwischen „Kasseler Straße“ und „Ostring“ in Bergshausen in beiden Richtungen über die L3460. Alle weiteren Fahrten der Linie 17 zwischen „Lilienthalstraße“ und „Ostring“ in Bergshausen werden ebenfalls in beiden Richtungen über die L3460 umgeleitet werden. Die Haltestellen „Marie-Curie-Straß“, „Friedhof Waldau“ und „Gobietstraße“ entfallen. Busse der Linie 35 fahren in beiden Richtungen über „Rudolph-Diesel-Straße“. Hier entfallen „GVZ Kassel“, „Briefpostzentrum“ und „Marie-Curie-Straße“.

Mit der NVV-App können sich Fahrgäste über den aktuellen Fahrplan informieren und einen Fahrschein kaufen. Informationen zum ÖPNV-Angebot bietet außerdem das NVV Servicetelefon unter 0800-939-0800.

NVV-ServiceTelefon: 0800 - 939 - 0800 (gebührenfrei)
KVG