Bauarbeiten an der K16 in Fuldabrück

07.06.2019

Linie 17 wird in den Sommerferien in drei Abschnitte geteilt


 

Kassel, 7. Juni 2019. Wegen der Sperrung der Straße K16 zwischen Fuldabrück-Dennhausen/Dittershausen und Dörnhagen während der Sommerferien wird die Linie 17 von Samstag, 29. Juni, Betriebsbeginn, bis Sonntag, 11. August, Betriebsende, in drei Abschnitte geteilt:

 

Zwischen der Kasseler Innenstadt und der Haltestelle „Dörnhagen Siedlung“ fährt sie weiter als Bus.

 

Zwischen „Schulzentrum Brückenhof“ und „Dennhäuser Straße“ verkehrt sie als AnrufSammelTaxi (AST) unter Tel.: 0561 – 810 23 81. Die Mitfahrt ist mit gültigem NVV-Ticket kostenfrei. Fahrgäste werden gebeten, das AST 15 Minuten vor der gewünschten Abfahrt zu bestellen.

Zwischen „Dennhäuser Straße“ und „Dennhausen/Dittershausen“ fährt die Linie 17 als Kleinbus.

 

Die KVG bittet Fahrgäste, sich jeweils vor Fahrtbeginn über die genauen Fahrzeiten zu informieren.

 

Mit der NVV-App können sich Fahrgäste über den aktuellen Fahrplan informieren und einen Fahrschein kaufen. Informationen zum ÖPNV-Angebot bieten außerdem die Homepage der KVG unter: www.kvg.de und das NVV Servicetelefon unter 0800-939-0800.

 

 

 

 

 

NVV-Servicetelefon: 0800 - 939 - 0800 (gebührenfrei)
KVG