Brückenabriss Baunsberg

24.06.2019

Bus-Ersatzverkehr für Tram 5 ab 6. Juli


Kassel, 24. Juni 2019. Weil Hessen Mobil am Baunsberg eine Brücke abreißen lässt, kann von Samstag, 6. Juli, Betriebsbeginn, bis Sonntag, 14. Juli, Betriebsende, die Tramlinie 5 im Bereich Mattenberg und Baunatal nicht verkehren. Deshalb fahren Busse, gekennzeichnet als EV5, als Ersatz für diese Linie. Darüber hinaus ist zwischen dem 8. und dem 11. Juli, ebenfalls aufgrund der Brückenbauarbeiten, die Landstraße zwischen Mattenberg und Baunatal vollständig gesperrt.

 

Aus diesem Grund fahren die Trams der Linie 5 ab Samstag, 6. Juli, nur bis zur Haltestelle „Mattenberg“.  Der Bus-Ersatzverkehr EV5 verkehrt am Samstag, 6. Juli, und Sonntag, 7. Juli, sowie von Freitag, 12. Juli bis Sonntag, 14. Juli, auf dem gewohnten Linienweg. Die Haltestellen „Baunsberg“ und „Kleingartenverein“ entfallen.

 

Während der Sperrung der Landstraße zwischen Mattenberg und Baunatal vom 8. bis 11. Juli verkehren die Ersatzbusse ab Haltestelle „Mattenberg-Siedlung“  über die Haltestelle „VW-Haupttor“ und die A49 sowie „Baunataler Werkstätten“ zur Haltestelle „Baunatal Stadtmitte“. „WV-Werk“, „Baunsberg“ und „Kleingartenverein“ entfallen ersatzlos.

 

 

Mit der NVV-App können sich Fahrgäste über den aktuellen Fahrplan informieren und einen Fahrschein kaufen. Informationen zum ÖPNV-Angebot bietet außerdem das NVV Servicetelefon unter 0800-939-0800.

NVV-Servicetelefon: 0800 - 939 - 0800 (gebührenfrei)
KVG