• ++ Lossetalstrecke (Tram 4): ab Donnerstag mit Betriebsbeginn Betrieb zwischen Kassel und Helsa

  • ++ Busse fahren Ersatzverkehre zwischen Bahnhof Helsa und Hessisch Lichtenau
  • ++  Lossetalstrecke (Tram 4): ab Donnerstag mit Betriebsbeginn Betrieb zwischen Kassel und Helsa

  • ++ Busse fahren Ersatzverkehre zwischen Bahnhof Helsa und Hessisch Lichtenau
  • ++ Lossetalstrecke (Tram 4): ab Donnerstag mit Betriebsbeginn Betrieb zwischen Kassel und Helsa

  • ++ Busse fahren Ersatzverkehre zwischen Bahnhof Helsa und Hessisch Lichtenau

Bauarbeiten zwischen Berliner Brücke und Teichstraße

22.03.2018

Umleitung für Busse ab 25. März

Kassel, 22. März 2018. Wegen Gleisarbeiten zwischen Berliner Brücke und Teichstraße werden von Sonntag, 25. März, Betriebsbeginn, bis Samstag, 31. März, etwa 18 Uhr, die Busse der Linien 11, 12, 14, 110 sowie die samstags vor etwa 8.30 Uhr und sonntags vor etwa 10 Uhr dort verkehrenden Busse für die Straßenbahnlinie 8 über die Heßberg-, die Raabe- und die Dag-Hammarskjöldstraße umgeleitet. In Richtung Harleshausen bedienen die Busse die Ersatzhaltestelle „Teichstraße“ am Fahrbahnrand.

 

Aufgrund der sich an die Gleisbauarbeiten anschließenden Asphaltarbeiten fahren von Dienstag, 3. April, Betriebsbeginn, bis voraussichtlich Sonntag, 8. April, im Laufe des Tages, die Busse fast aller Linien in diesem Bereich in beiden Richtungen wieder regulär. Lediglich die Linie 12 wird zwischen den Haltestellen „Dag-Hammarskjöld-Straße“ und „Döllbachaue“ über Breitscheid-, Tannen-, Philippi- und Wolfhager Straße umgeleitet. Die Haltestellen „Teichstraße“, „Bardelebenstraße“, „Frasenweg“, „Dreibrücken“ und „Naumburger Straße“ entfallen. Für Bus 12 verkehren zwischen den Haltestellen „Bardelebenstraße“ und „Naumburger Straße“ sowie „Riedelstraße“ Anrufsammeltaxen (AST) nach dem Fahrplan der Linie 12. Für Inhaber eines gültigen NVV-Fahrscheins sind diese AST-Fahrten kostenfrei.

 

Mit der NVV-App können sich Fahrgäste über den aktuellen Fahrplan informieren und einen Fahrschein kaufen. Informationen zum ÖPNV-Angebot bietet außerdem das NVV Servicetelefon unter 0800-939-0800.

NVV-Servicetelefon: 0800 - 939 - 0800 (gebührenfrei)
KVG