• KVG erweitert ab 11.05. nochmals das Fahrplanangebot >> Mehr Infos.

Bauarbeiten Bahnübergang „Im Tal“:

06.03.2020

Umfahrungsplan wegen der Sperrung des BÜ „Im Tal“, Hess. Lichtenau. Quelle: BAS

Kassel, 6. März 2020. Wegen Instandsetzungsarbeiten am Bahnübergang „Im Tal“ in Hessisch Lichtenau wird die Friedrichsbrücker Straße (L3225) in diesem Bereich von Freitag, 13. März, etwa 8 Uhr, bis Dienstag, 17. März, im Laufe des Nachmittages, für den Individualverkehr gesperrt. Eine weiträumige, beschilderte Umleitung erfolgt in beiden Richtungen über Hessisch Lichtenau, Walburg, Rommerode und Friedrichsbrück. Das Wohngebiet „Im Tal“ bleibt für Anlieger über die Bergstraße erreichbar.

Die Straßenbahnen der Linie 4 werden von den Bauarbeiten nicht beeinträchtigt.

Die direkt betroffenen Anwohner werden über die Bauarbeiten per Posteinwurf informiert.

Individuelle Auskünfte bietet das NVV-Servicetelefon unter 0800-939-0800. Informationen gibt es auch in der NVV-App sowie im Internet unter www.kvg.de.

NVV-ServiceTelefon: 0800 - 939 - 0800 (gebührenfrei)
KVG