|  Presse

Umleitungen für Busse der Linien 10 und 12

Bauarbeiten an „Drei Brücken“

Linie 10 fährt nur bis Haltestellen „Drei Brücken“ und „Frasenweg“

Kassel, 14. Januar 2022. Für erste Arbeiten an den Drei Brücken wird die Wolfhager Straße für die Linienbusse von Samstag, 22. Januar, bis Sonntag, 23. Januar, jeweils ganztags, gesperrt. Die Busse der Linien 10 und 12 werden in diesem Zeitraum umgeleitet.

Die Busse der Linie 10 aus der Innenstadt enden an der Haltestelle „Drei Brücken“ und fahren von dort wieder zurück.

Von Harleshausen kommende Busse der Linie 10 verkehren zu geänderten Zeiten bis zur Haltestelle „Frasenweg“. Ab dort können Fahrgäste für einen Umstieg zu den Straßenbahnen der Linie 8 im Bus bleiben, der über „Bardelebenstraße“ zur Haltestelle „Teichstraße“ fährt.

Die Busse der Linie 12 fahren zwischen den Haltestellen „Bahnhof Wilhelmshöhe“ und „Döllbachaue“ in beiden Richtungen über „Breitscheidstraße“ sowie „Malsburgstraße und wie die Linie 13 über „Jugendherberge“ und „Zierenberger Straße“.

Die KVG bittet Fahrgäste, die Informationen an den betroffenen Haltestellen zu beachten. Darüber hinaus weist die KVG darauf hin, dass keine direkte Verbindung zwischen der Kasseler Innenstadt und Kirchditmold sowie von und nach Harleshausen besteht.

Fahrgäste finden auch hier Informationen:

  • In der NVV-App, die auch Fahrscheinverkauf bietet.
  • Auf der Homepage der KVG unter: www.kvg.de. Hier können sich Fahrgäste in der Rubrik „Verkehrsmeldungen“ in Echtzeit über jede einzelne Linie informieren.
  • Am NVV Servicetelefon unter 0800-939-0800 (wochentags von 5 bis 22 Uhr sowie freitags und samstags bis 0.00 Uhr).