Einfach mehr drin

Jahreskarte NordhessenFreizeit für mobiles Vergnügen in ganz Nordhessen

 

Die Jahreskarte NordhessenFreizeit verbindet den Weg zur Arbeit mit nordhessenweiter Gültigkeit. Das heißt konkret, wochentags bis 19 Uhr ist die Jahreskarte NordhessenFreizeit – so, wie Sie es von einem Jahresabo kennen – Ihr Ticket auf der von Ihnen gewählten Strecke. Aber zu allen anderen Zeiten gilt sie im gesamten NVV-Gebiet und für alle Verkehrsmittel des öffentlichen Nahverkehrs.

 

Damit Sie nicht alleine ins Freizeitvergnügen starten müssen, dürfen die Partnerin oder der Partner und die zum Haushalt gehörenden Kinder unter 18 Jahren kostenlos mit. Und wenn Sie partout zuhause bleiben und die Füße hochlegen möchten, kann der Rest der Familie auch ohne Sie losziehen. Die Jahreskarte Nordhessenfreizeit kann nämlich übertragbar ausgestellt werden.

Wandern, Kultur, Sport oder kulinarische Entdeckungstouren - mit der NordhessenkarteFreizeit eröffnet sich Ihnen die volle Spannbreite nordhessischer Freizeitziele. Von Bad Karlshafen bis nach Schwalmstadt, von Bad Hersfeld bis Warburg und Eschwege reicht die netzweite Gültigkeit ab 19 Uhr an den Wochentagen sowie am gesamten Wochenende und an Feiertagen. Alle Ziele sind unbeschwert mit dem öffentlichen Nahverkehr zu erreichen.

Für viele Freizeiteinrichtungen und Museen in Nordhessen erhalten Sie zusätzlich vergünstigte Eintrittspreise.

 

 

Bus, Tram, Fahrrad oder E-Auto - die neue Mobilität ist vielseitig

 

Gehen Sie also auf Entdeckungsreise -Nordhessen steht Ihnen und Ihrer Familie offen. Neben der bequemen Fahrt mit Bus, Bahn, Tram oder RegioTram locken neue Freiheiten mit Carsharing und umweltfreundlichen E-Mobilen zum Einsteigerpreis und zu Entdeckerrabatten. Nutzen Sie Carsharing mit unserem Mobilitätspartner scouter ohne Grundgebühr und zusätzlichem Startguthaben von 30 Euro. Auch fürs Umsatteln auf Konrad bietet Ihnen die Jahreskarte NordhessenFreizeit ein monatliches Freikontingent von bis zu 20 Stunden.

 

 

Jeden Tag mehr drin – für nur 6 Euro mehr im Monat

 

Die Jahreskarte NordhessenFreizeit kostet Sie mitsamt allen Extras monatlich nur 6 Euro mehr als eine reguläre Jahreskarte. Sie können wählen zwischen der Gültigkeit rund um die Uhr oder ab 9 Uhr wochentags - und Sie können Ihre bestehende Jahreskarte mit sofortiger Wirkung upgraden. Wie bisher gilt: 12 Monate fahren - 10 Monate zahlen. Die beiden Freimonate aus dem Altvertrag werden Ihnen gutgeschrieben.* Mit dem Abonnement kommt die Jahreskarte NordhessenFreizeit bequem per Post ins Haus. Um in den Genuss von Carsharing und Konrad zu kommen, müssen Sie sich einfach unter Angabe Ihrer Kartennummer einmalig bei unseren Mobilitätspartnern www.scouter.de und www.konrad-kassel.de registrieren.

 

 

*Ein Wechsel aus der Jahreskarte NordhessenFreizeit zurück in die allgemeine oder 9-Uhr-Jahreskarte wird behandelt wie eine Kündigung und ein Neuvertrag. In diesem Fall verfällt der Vorteil der Freimonate.

 

 

 

Ganz einfach bestellen:

 

- in allen NVV-Kundenzentren, NVV-Infopoints, der NVV-Mobilitätszentrale

- allen DB-Verkaufsstellen im NVV-Gebiet sowie

- mit dem Online-Formular des NVV-Aboservice 

 

Weitere Informationen erhalten Sie im Flyer zum Download.


NVV-Servicetelefon: 0800 - 939 - 0800 (gebührenfrei)
KVG