Lassen Sie sich doch befördern!

Mit dem JobTicket besonders günstig

Mit dem JobTicket fahren Berufspendler in Nordhessen stressfrei zur Arbeit und entspannt wieder nach Hause. Es hat die gleichen Vorteile wie die NVV-Jahreskarte für Bus, Tram und RegioTram – ist aber günstiger. Denn das JobTicket ist nur im Abonnement über die Arbeitgeber zu erhalten.

 

Das JobTicket gilt praktisch rund um die Uhr* – am Wohnort, am Unternehmensstandort und dazwischen. Auch in der Freizeit machen Bus, Tram und RegioTram nach Lust und Laune unabhängig vom eigenen PKW.

 

* 9 Uhr-JobTicket – gilt Mo. bis Fr. ab 9 Uhr, Sa. und So. ohne Einschränkung.

 

JobTicket - Vorteile für Mitarbeiter

Das JobTicket ist eine exklusive Leistung, die Ihnen Ihr Arbeitgeber ermöglicht. Durch sein Engagement für Ihren täglichen Weg zur Arbeit, können Sie von den Vorteilen und Vergünstigungen des JobTickets profitieren.

 

 

So funktioniert das JobTicket:

  • Ihr Arbeitgeber zahlt einen monatlichen Zuschuss in Höhe von 6 oder 10 Euro für das JobTicket
  • Wir geben einen Rabatt in Höhe des gleichen Betrages
  • Das ergibt einen attraktiven Preis, der deutlich unter dem Preis einer normalen Jahreskarte liegt
  • Sie kommen entspannt zur Arbeit, ohne sich vom stockenden Verkehr auf den wichtigen Einfallstraßen ausbremsen zu lassen und ohne Druck im Nacken, rechtzeitig einen kostenfreien Parkplatz in Laufweite zum Arbeitsplatz finden zu müssen - oder abends vor der Haustür, wenn Sie von der Arbeit wieder nach Hause kommen
  • Die Zeit unterwegs können Sie nutzen, um zu lesen, sich auf den Arbeitstag vorzubereiten oder mit Ihrem Smartphone in Ihren Sozialen Netzwerken unterwegs zu sein. Die Hände haben Sie mit dem JobTicket jedenfalls frei
  • Sie können das Ticket an Ihren Partner weitergeben und bleiben flexibel, wenn Sie doch selbst mal das Auto brauchen, z.B. um etwas zu transportieren oder Arbeitsweg mit Einkaufsfahrten zu kombinieren, bleiben Sie flexibel. Selbstverständlich können Ihre Kinder Ihr JobTicket nutzen, z.B. um am Wochenende Freunde zu treffen
  • Überhaupt profitieren Ihr Partner oder Ihre Familie vom JobTicket, denn Mo-Fr ab 19 Uhr und an allen Wochenenden und Feiertagen können Sie direkt entspannen und kommen sicher nach Hause
  • Außer für die Nutzung von Bus, Tram und RegioTram sorgt das JobTicket auch für Vorteile bei der Nutzung von Carsharing Angeboten unseres Partners scouter und des Kasseler Leihfahrradsystems Konrad

 

Weitere Informationen finden Sie im Flyer »

JobTicket – Vorteile für Unternehmer

JobTickets werden an Mitarbeiter von Unternehmen ausgegeben. Es handelt sich dabei um monatsweise Zusendungen von Fahrkarten im Abonnement, die die Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln wie Bahn, RegioTram, Tram und Bus zu einem deutlich vergünstigten Preis ermöglichen.

Vorteile im Überblick:

  •  Für Unternehmen jeder Größe und Branche gibt es das passende Modell. Schon ab fünf Mitarbeitern, die mitmachen, können Sie als Unternehmen dabei sein und je mehr Sie sich engagieren, desto mehr profitieren Ihre Mitarbeiter von den günstigen Vorteilen
  • Stehen Sie mit mit anderen Unternehmen im Wettbewerb um qualifizierte und motivierte Mitarbeiter? Nebenleistungen, wie z.B. auch das JobTicket eine ist, locken Bewerber und stellen ein wertvolles Instrument im Wettbewerb um Talente dar. Je attraktiver das JobTicket also für die Mitarbeitermobilität ist, desto besser auch für Sie
  • Wenn Parkraum an Ihrem Unternehmensstandort bisher ein knappes Gut ist, entspannt ein attraktives JobTicket für Ihre Mitarbeiter die Situation. Und während Ihren Kunden oder Besuchern mehr Fläche zur Verfügung steht, sinkt der mit Parkdruck verbundene Frust bei Ihren Mitarbeitern, die entspannt mit Bus und Tram zur Arbeit kommen
  • Sie kennen das JobTicket schon und Ihnen war der Aufwand der Verwaltung bisher zu groß? Den haben wir deutlich vereinfacht. Dank monatlicher Rechnungen können unterjährige Mitarbeiter Zu- und Abgänge jetzt einfach und komplizierte Rückrechnungen verarbeitet werden. Ganz entspannt, für alle Seiten
  • Die Entscheidung für ein JobTicket hat positiven Einfluss auf die Verkehrskennzahlen in der betrieblichen Umweltbilanz (Pendlerverkehr, Verkehrsträgeranteil, Dienstreiseverkehr). Hier können wir Sie auf Wunsch über das JobTicket hinaus zum betrieblichen Mobilitätsmanagement beraten und aktiv unterstützen

 

 

 

 

 

Weitere Informationen finden Sie im Flyer »

Ihre persönliche JobTicket-Beratung

Constance Bimber und Thomas Janicke
NVV-Servicetelefon: 0800 - 939 - 0800 (gebührenfrei)
KVG