Die großen KVG-Baustellen im Jahr 2016

11.03.2016

Ihringshäuser Straße/Eisenschmiede, Rathaus und Wilhelmshöher Allee


Kassel, 11. März 2016. Auch in diesem Jahr stehen bei der KVG und ihrem Beteiligungsunternehmen RBK GmbH einige große Baustellen im Programm, mit denen Umleitungen oder auch Bus-Ersatzverkehre einhergehen.

 

An der Kreuzung Ihringshäuser Straße und Eisenschmiede erneuert die KVG in den Osterferien das Gleisdreieck. Bereits ab dem 21. März und bis 9. April werden die Buslinien 27 und N40 umgeleitet. Ab dem 29. März schließen sich in drei Etappen Umleitungen von Tramlinien mit Bus-Ersatzverkehren an. Die erste gilt für die Tram 7 vom 29. März bis 1. April, die zweite vom 4. bis 5. April. Die Tramlinien 7 und 3 werden vom 1. bis 3. April umgeleitet und durch Busse ersetzt. Auch der Individualverkehr wird umgeleitet.

 

Vor allem der Austausch von Schwellen ist während der Osterferien auf der Tramtrasse im Lossetal geplant. Die Strecke von der Haltestelle „Kaufungen-Papierfabrik“ bis „Bahnhof Hessisch Lichtenau“ wird deshalb vom 1. bis zum 9. April, Betriebsende, für die Bahnen der Linie 4 gesperrt, als Ersatz fahren Busse.

 

Sperrung der Rathauskreuzung ab 2. August

Die mit Abstand komplexesten Baustellen stehen in den Sommerferien am Rathaus und in der Wilhelmshöher Allee auf der Tagesordnung. Dabei wird die gesamte aus dem Jahr 1996 stammende Gleisanlage erneuert, eingeschlossen wird dabei auch der 2005 erneuerter Gleisbogen von der Königsstraße Richtung Ständeplatz. Ausgeklammert wird bei den Bauarbeiten der bereits im Jahr 2009 ausgetauschte Bogen von der Fünffensterstraße in die Königsstraße. Neben den Gleisauswechselungen modernisiert die KVG die Haltestelle „Rathaus/Fünffensterstraße“, die unter anderem ein Blindenleitsystem erhalten wird. 

 

Zeitgleich erneuert die KVG in der Wilhelmshöher Allee zwischen dem Brüder-Grimm-Platz und der Adolfstraße Gleise. Dabei wird im Auftrag der Stadt Kassel ein Rasengleis die vorhandene Spontanvegetation ersetzen. Zusätzlich wird in diesem Abschnitt ein unter dem Gleisbett liegendes Bewässerungssystem eingebaut, das über Sensoren gesteuert die Rasengleise bewässert. 

 

Mit den diesjährigen Sommerbaustellen am Rathaus und in der Wilhelmshöher Allee sind umfangreiche Änderungen im ÖPNV verbunden, insbesondere müssen Straßenbahn- und RegioTram-Linien umgeleitet werden. Über Einzelheiten informiert die KVG gesondert.

NVV-Servicetelefon: 0800 - 939 - 0800 (gebührenfrei)
KVG