Brückenbauarbeiten

24.04.2015

Bus-Ersatz für RT5 Kassel-Melsungen vom 15. bis 17. Mai 


Kassel, 24. April 2015. Wegen Brückenbauarbeiten werden die Fahrten der Linie RT5 Kassel-Melsungen von Freitag, 15. Mai, etwa 23 Uhr, bis Sonntag, 17. Mai, Betriebsschluss, zwischen den Bahnhöfen Kassel-Wilhelmshöhe und Melsungen durch Busse ersetzt. Letztmals regulär verkehrt die RT5 am 15. Mai ab Melsungen um 22.05 Uhr sowie ab Auestadion um 22.06 Uhr. 

 

Umsteigemöglichkeiten zwischen der RT5 und den Ersatzbussen bestehen im Bahnhof Wilhelmshöhe. Die Busse bedienen die Haltestellen „Kassel Hauptbahnhof, Bussteig 4“, „Bahnhof Wilhelmshöhe Bussteig 1b“ und „Bahnhof Oberzwehren“, „Baunatal-Rengershausen Kirche“, „Bahnhof Baunatal-Guntershausen“, „Bahnhof Guxhagen“, „Körle Mülmischtal“, „Melsungen-Röhrenfurt Mitte“ sowie in Melsungen „Bartenwetzerbrücke“ und „Bahnhof“. Fahrgäste werden gebeten, auf die von der RT5 abweichenden Fahrtzeiten zu achten. Eine Alternative bieten die Züge der Linie R5.

 

Am Sonntag, 17. Mai, beginnen und enden die Ersatzbusse bis 14 Uhr wegen des Kassel-Marathons am Bahnhof Wilhelmshöhe. Der Hauptbahnhof Kassel wird in diesem Zeitraum nicht bedient.

 

Individuelle Auskünfte bietet das NVV-Servicetelefon gebührenfrei unter 0800-939-0800, Informationen finden Fahrgäste auch unter www.nvv.de.

NVV-Servicetelefon: 0800 - 939 - 0800 (gebührenfrei)
KVG