Baumpflege an der Baunataltrasse:

20.02.2018

Bus-Ersatzverkehr für Tram 5 am 3. März

Kassel, 20. Februar 2018. Für Baumpflegearbeiten der RBK GmbH, dem Gemeinschaftsunternehmen von KVG AG und HLB GmbH, zwischen der Autobahnbrücke der A44 und der Haltestelle „Baunsberg“, wird die Schienenstrecke der Linie 5 am Samstag, 3. März, von etwa 7.30 bis etwa 17 Uhr, in beiden Richtung gesperrt.

 

Die Bahnen enden deshalb in der Wendeschleife „Mattenberg“, von dort bis „Bahnhof Großenritte“ pendeln Busse im Ersatzverkehr. Dabei entfallen die Haltestellen „Kleingartenverein“ und „Hünstein“ in beiden Richtungen, die Haltestelle „Baunsberg“ entfällt in Richtung Kassel.

 

Für die Arbeiten wird außerdem der rechte Fahrstreifen der Landesstraße 3219 Richtung Baunatal der Landesstraße 3219 (Altenbaunaer Straße) für den Pkw-Verkehr abschnitts- und zeitweise gesperrt.

NVV-Servicetelefon: 0800 - 939 - 0800 (gebührenfrei)
KVG