Bauarbeiten Ludwig-Mond- und Sternbergstraße

10.03.2016

Bauarbeiten Ludwig-Mond- und Sternbergstraße

Linie 25 fährt bis Sommer 2017 erst ab Haltestelle „Kirchweg“

Kassel, 10. März 2016. Wegen umfangreicher Kanal- und Straßenbauarbeiten rings um die Kreuzung Ludwig-Mond-,  Schönfelder-, Sternberg- und Heinrich-Heine-Straße entfallen ab Montag, 14. März, bis voraussichtlich Sommer 2017, die Fahrten der Buslinie 25 zwischen den Haltestellen „Kirchweg“ und „Bebelplatz“. Eine Alternative für Fahrgäste bietet vor allem die Linie 27.

 

Die Busse der Linie 25 fahren vom Auestadion kommend ab der Haltestelle „Feerenstraße“ durch die Feeren- und die Georg-Thöne-Straße zur Haltestelle „Auerstraße“. Dabei bedienen sie auch die Ersatzhaltestelle „Botanischer Garten“ sowie „Theodor-Fliedner-Straße“. Der weitere Weg führt die Linie 25 auf der Route der Linie 27 unter anderem über „Graßweg“ und „Pettenkoferstraße“ zur Haltestelle „Kirchweg“. „Sternbergstraße“ und „Kohlenstraße“ entfallen.

 

Von „Kirchweg“ kommend fährt die Linie 25 bei ihren überwiegenden Fahrten wie gewohnt über unter anderem „Kohlenstraße“, „Sternbergstraße“ und „Feerenstraße“ zum Auestadion.  

 

Neuerungen ergeben sich jedoch für die Fahrten, die regulär über „Pettenkoferstraße“ und „Friedhof Wehlheiden“ zur Haltestelle „Sternbergstraße“ führen. Diese abends und am Wochenende am Auestadion endenden Fahrten verkehren ab dem 14. März ab „Kleiner Holzweg“ unter anderem über „Graßweg“, Ersatzhaltestelle „Botanischer Garten“ und „Feerenstraße“. Hintergrund für diese längere Route ist, dass das Gebiet rings um die Haltestelle „Kleiner Holzweg“ auch zu diesen Tageszeiten mit dem ÖPNV erschlossen bleiben soll.

 

Über kurzfristige Änderungen bei Bussen und Bahnen informiert die KVG über Twitter unter www. twitter.com/KVGinfo. Diese Meldungen sind auch auf der Startseite der KVG-Homepage in der Rubrik „Verkehr und mehr…“ veröffentlicht. Individuelle Auskünfte bietet das NVV-Servicetelefon unter 0800-939-0800. Informationen gibt es auch im Internet unter www.kvg.de.

NVV-Servicetelefon: 0800 - 939 - 0800 (gebührenfrei)
KVG