Bauarbeiten der KVG in der Ihringshäuser Straße

03.04.2017

Umleitungen auch für Bus 27 und N40


Kassel, 3. April 2017. Für die Arbeiten an der Tramhaltestelle „Eisenschmiede“ in der Ihringshäuser Straße werden ab dem heutigen Montag, 3. April, bis voraussichtlich Donnerstag, 14. April, im Laufe des Tages, auch zwei Buslinien umgeleitet. 

 

Die Busse der Linie 27 fahren in beiden Richtungen zwischen den Haltestellen „Am Fasanenhof“ und „Simmershäuser Straße“ eine Umleitung über „Alte Stadtgrenze“, „Mittelring“ und „Klinikum Kassel“ und bedienen in Richtung „Ihringshäuser Straße“ auch die Haltestelle „Weserspitze“.

 

Die Busse der Nachtschwärmerlinie N40 verkehren zwischen „Weserspitze“ und „Am Fasanenhof“ in beiden Richtungen über „Alte Stadtgrenze“ und fahren von dort auf ihrem regulären Linienweg. 

 

Wie bereits berichtet, können die Tramlinien 3 und 7 ab Dienstag, 18. April bis Freitag, 21. April, jeweils von 20.30 Uhr bis Betriebsende, zwischen den Haltestellen „Eisenschmiede“ und „Ihringshäuser Straße“ nicht fahren und wenden über „Klinikum Kassel“ und „Kaulbachstraße“. Zwischen „Weserspitze“ und „Ihringshäuser Straße“ bietet die KVG einen Ersatzverkehr mit Bussen, gekennzeichnet als „EV3“, die nach den Fahrplänen der Linien 3 und 7 verkehren.

 

Über kurzfristige Änderungen bei Bussen und Bahnen informiert die KVG via Twitter unter www.twitter.com/KVGinfo. Auskünfte bieten die NVV-App und das NVV-Servicetelefon unter 0800-939-0800. 

 

NVV-Servicetelefon: 0800 - 939 - 0800 (gebührenfrei)
KVG