• ++ Arbeiten der KVG in der Mauerstraße enden früher als geplant.
  • ++ Bereits ab Samstag, 21. Oktober, Betriebsbeginn, können alle Busse dort wieder fahren.
  • ++ Die für diesen Tag angekündigte Vollsperrung der Straße ist damit nicht erforderlich.
  • ++ Nähere Infos s. >> Presseservice <<

Bauarbeiten am Stern 2018: Voruntersuchungen vom 24. bis 28. April

13.04.2017

Arbeiten in vier Nächten 


Kassel, 13. April 2017. Umfangreiche Bauarbeiten verlangen gründliche Vorbereitung: In den Sommerferien 2018 tauscht die KVG in der Kreuzung Am Stern das dann 20 Jahre alte Gleiskreuz aus. 

Wie ist der Untergrund beschaffen? 

Diese Frage muss bereits jetzt geklärt werden, um die Gleisbauarbeiten genau planen zu können. Dazu gehören vor allem das Bestellen von Material, die Beauftragung von Fachfirmen und die Einsatzplanung aller KVG-Bereiche. Deshalb finden von Montag, 24. April, bis Freitag, 28. April, intensive Untersuchungen in der Kreuzung am Stern statt, die jeweils um 18 Uhr beginnen und gegen 6 Uhr am Folgetag enden werden.

 

Die KVG hat sich für diesen Zeitraum in Abstimmung mit der Stadt Kassel entschieden, um den Geschäftsbetrieb und den Bahnverkehr tagsüber nicht zu beeinträchtigen. Parallel untersucht die KVG die bauliche Substanz ihrer Gleisanlage in der Oberen und Unteren Königsstraße zwischen Treppen- und Hedwigstraße.

Die KVG bittet um Verständnis, dass während der Nachtuntersuchungen zwangsläufig Geräusche entstehen werden und bemüht sich, diese so gering wie möglich zu halten.   

NVV-Servicetelefon: 0800 - 939 - 0800 (gebührenfrei)
KVG