• ++ Aufgrund einer Konzern-Vollversammlung am Montag, 20.11.2017, verkehren ab ca. 9.30 bis mind. ca. 15.00 Uhr keine Busse und Straßenbahnen der KVG.
  • ++ NVV-Busse und RegioTrams fahren nach Plan, auf einigen Tramstrecken fahren Ersatzbusse
  • ++ Nähere Infos s. >> Presseservice <<

Badespaß in Kassel

09.11.2017

Entspannung in der Sauna im Auebad

Die Tage werden kürzer und die Temperaturen kühler. Jetzt im Herbst bieten die Kasseler Schwimmbäder mit Aquafitness, Sauna oder einfach nur Schwimmen die perfekten Voraussetzungen, um fit durch den Alltag zu kommen oder mal so richtig zu relaxen.

 

Auebad

Im grünen Herzen Kassels steht das kombinierte Hallen- und Freibad für Sportler, Erholungssuchende und Familien. Das modernste Bad Kassels lockt große und kleine Besucher gleichermaßen an.

Ob Aquafitness, Babyschwimmen oder Saunawelt – hier kommt jeder auf seine Kosten.  Das Sportbad hat beste Bedingungen für leidenschaftliche Schwimmer und alle, die es werden wollen und im Freizeitbereich können Familien nach Herzenslust planschen, spielen, toben und rutschen. Der hell und freundlich gestaltete Saunabereich bietet echt nordisches Hitzevergnügen.

 

Öffnungszeiten: 

  • montags - sonntags: 10:00 - 22:00 Uhr
  • Frühschwimmen (Sportbecken): dienstags + donnerstags von 7 - 10 Uhr

TIPP: Late-Night-Sauna: bis Mitternacht entspannen – jeden 1. Donnerstag im Monat.

 

Und wir bringen Sie hin:

Die Buslinie 16 bringt Sie direkt zur Haltestelle „Auebad“ vor dem Bad. Der Umstieg zur Tram ist am Auestadion, am Rathaus, Königsplatz oder Stern möglich.

 

 

Hallenbad Süd  

Das sanierte Hallenbad bietet Schwimm- und Badevergnügen im modernen Ambiente: Kinder, Erwachsene und Familien lieben die lichtdurchflutete und freundliche Atmosphäre im Hallenbad Süd.

Egal ob Kindervergnügen, Schwimmtraining, Frauenschwimmen oder Frühschwimmen – in diesem Bad ist (fast) alles möglich.

 

Öffnungszeiten:

  • montags – sonntags: 10:00 - 22:00 Uhr
  • mittwochs: 07:00 - 22:00 Uhr

Frauenschwimmen: samstags 8-10 Uhr

 

Und wir bringen Sie hin:

Die Buslinie 12 bringt Sie zur Haltestelle „Hallenbad Süd“ direkt vor dem Bad. Die Tram-Haltestelle „Heinrich-Plett-Straße“ ist fünf Minuten Fußweg entfernt – hier halten die Tramlinien 4 und 6.

 

 

Kurhessen Therme

Die Kurhessentherme ist eine Bade- und Erholungswelt am Fuße des Bergparks Wilhelmshöhe in Kassel.

Sie bietet ihren Besuchern eine Wasserlandschaft mit 1.200 qm Thermal-Solewasser in exotisch-fernöstlicher Atmosphäre. Thermal-Wasserfälle, Hot-Whirl-Pools, Dampfbad, Rutschbahn, Solegrotte, Damensauna – die vielfältigen Attraktionen der Kurhessen Therme sorgen für einen abwechslungsreichen und erholsamen Aufenthalt.

 In der großzügig angelegten Saunalandschaft mit 9 verschiedenen Saunen und 2 Textilsaunen geht es nicht nur ums Schwitzen, sondern in erster Linie auch ums Wohlfühlen.

 

Öffnungszeiten:

  • montags, dienstags, donnerstags, sonntags: 09:00 - 23:00 Uhr
  • mittwochs, freitags, samstags: 09:00 - 24:00 Uhr

 

Und wir bringen Sie hin:

Die Tram 1 bringt Sie direkt zur Haltestelle „Kurhessen Therme“, circa fünf Minuten von der Therme entfernt.

NVV-Servicetelefon: 0800 - 939 - 0800 (gebührenfrei)
KVG