Baustellen und Umleitungen

Übersicht und Infos

Gleisbauarbeite auf der Berliner Brücke

30.11.2017

Arbeiten ab 4. Dezember hauptsächlich abends und nachts 


Kassel, 30. November 2017. Auf der Berliner Brücke muss das Gleis auf der gesamten Länge kurzfristig instand gesetzt werden. Die Gleise sind abgesackt und müssen angehoben werden, weil andernfalls die Gefahr besteht, dass die Bahnen auf dem Beton schleifen. Diese Arbeiten sind von Montag, 4. Dezember, bis voraussichtlich Freitag, 8. Dezember, hauptsächlich in den Abend- und Nachtstunden vorgesehen.

 

Für diese Arbeiten benötigt die KVG in beide Richtungen jeweils eine Fahrspur, die für den Straßenverkehr gesperrt werden. Auf der jeweils zweiten Spur kann der Pkw- und Busverkehr ungehindert rollen. Die Straßenbahnen fahren in dieser Zeit nach Plan.

 

Die Bauarbeiten sind mit lärmintensiven Tätigkeiten verbunden. Die KVG bittet die Anwohner für die daraus entstehenden Unannehmlichkeiten um Entschuldigung.

 

Über kurzfristige Änderungen bei Bussen und Bahnen informiert die KVG via Twitter unter www.twitter.com/KVGinfo. Informationen finden Fahrgäste außerdem in der NVV-App. Individuelle Auskünfte bietet das NVV-Servicetelefon unter 0800-939-0800. 

 

 

NVV-Servicetelefon: 0800 - 939 - 0800 (gebührenfrei)
KVG